mobile Navigation Icon

Ganztag » Digitaler Ganztag » Praktische Tipps

Praktische Tipps

Digitale Medien im Ganztag am Beispiel von Adobe Spark

Videos sind heute fest im medialen Alltag Jugendlicher verankert. Die eigene Erstellung dieser ist schon daher motivierend. Mit der App Adobe Spark können von den Schülerinnen und Schülern einfach und schnell ansprechende Videos und Präsentationen erstellt werden. Adobe Spark ist kostenlos und läuft auf jedem gängigen Browser sowie als App auf den meisten Smartphones und Tablets. Die Bedienung des Programms ist sehr benutzerfreundlich. Besonders motivierend ist die Tatsache, dass die Schülerinnen und Schüler in kürzester Zeit eigene Fotos integrieren und ihr Videos leicht mit eigener Musik und ihren Kommentaren aufwerten können. Bei der Gestaltung helfen Design-Vorlagen, Icons, kostenfreien Fotos, lizensierter Hintergrundmusik und Schriften. Die Funktionen von Adobe Spark sind dabei so überschaubar, dass die Kinder und Jugendlichen sich nicht in Details verlieren und der Lernstoff im Fokus bleibt. Zudem können Arbeitsergebnisse festgehalten und präsentiert werden. Gemeinsame Aktivitäten der Schulgemeinschaft sowie Rückblicke auf Ausflüge können auf kreative Weise verarbeitet und dargestellt werden. In jedem Fall werden dadurch die Motivation der Lernenden und ihre Kompetenz, neue Wege beim Lösen von Aufgaben zu gehen und Ergebnisse individuell zu präsentieren, gestärkt.

Kahoot als gewinnbringende App im Ganztag

Der Einsatz von digitalen Medien stellt in der Gestaltung des Ganztags in vielerlei Hinsicht eine Bereicherung dar. Daher sollen im Newsletter der Ganztagsschulen verschiedene Möglichkeiten aufgezeigt werden, die leicht umsetzbar sind und ein hohes Motivationspotenzial haben. Diesmal stellen wir hier "kahoot", ein kostenloses Online-Tool zur Erstellung von Quizfragen, vor. Bei diesem Spiel werden die Fragen von der Lehrkraft auf einem Whiteboard oder mittels Beamer an der Wand präsentiert. Die Schülerinnen und Schüler wählen vorgegebene Antwortmöglichkeiten mit einem mobilen Endgerät (Smartphone, Tablet) aus. Zur Erstellung der Fragesets können Sie sich unter create.kahoot.it registrieren. Eine Frage kann in Form von Bildern oder Videos pädagogisch wertvoll aufbereitet werden. Die Schülerinnen und Schüler loggen sich über den Link kahoot.it ein und geben den Game PIN ein, der ihnen von der Lehrkraft mitgeteilt wird. Zur Erprobung des Quiz' können Sie unser Spiel über den Ganztag in Bayern testen. Sie benötigen dazu einen PC, auf dem die Fragen anzeigt werden, und ein mobiles Endgerät, auf dem Sie die passenden Antworten auswählen und das Quiz probeweise spielen können. Unter folgendem Link können Sie sich anmelden und dann das Quiz "Ganztag Bayern" unter "Find kahoots" auswählen.