mobile Navigation Icon

Ganztag » Praxisbeispiele "to go" » Soziales Lernen » Respekt-MeisterInnen

Ganztagstaler

Ziel:

Mitwirkende können durch die Aktionen und Spiele ein respektvolles Verhalten entwickeln und sich für mehr Respekt einsetzen.

Durchführung:

Die Teilnehmenden sitzen im Kreis.

  • Eine Schülerin/ein Schüler bekommt den „Ganztagstaler“ und startet. Sie/er erzählt etwas über ihre/seine Person (Erlebnis, Persönlichkeitsmerkmal, besondere Fähigkeit).
  • Jede Mitspielerin/jeder Mitspieler darf sich melden und die Behauptung mit „Stimmt“ oder „Stimmt nicht“ beurteilen.
  • Hat die Ratende/der Ratende recht, muss die Erzählerin/ der Erzähler den „Ganztagstaler“ behalten. Hat die ratende Person unrecht, bekommt sie den „Ganztagstaler“ und darf ihrerseits versuchen, ihn bei den Mitspielerinnen/Mitspielern loszuwerden.

Material:

Ganztagstaler